1. F A Q s allgemein                       2. F A Q s für Hochzeiten

F A Q s allgemein:

 

Was gibt es grundsätzlich zum Aufenthalt und zur Nutzung des Anwesens zu sagen?

 

Antwort: Liebe Gäste,

herzlich willkommen in Norditalien am Lago Maggiore!
Im Erdgeschoss im Flur liegt eine Liste in der Sie Ihre Brötchenbestellung für den nächsten Tag eintragen können. Dort ist auch der Korb in dem Sie Ihre Brötchen morgens finden.

‚In jedem Italiener steckt ein Sänger oder Künstler.‘             *Otto Weitzel

So ist es üblich, dass die Italiener morgens unter der Dusche ein fröhliches Liedchen singen. Machen Sie doch mit und stellen sich vor, wie alle Menschen um den Lago Maggiore, die auch gerade duschen, auch gerade singen - vielleicht auch nur ‚Lala‘.

Die Villa Volpi wurde etwa 1908 fertig gestellt. Dieses alt ehrwürdige Gebäude hat schon viel gesehen. Wir möchten Sie aufgrund der Besonderheit des Anwesens um ein paar Dinge bitten.

Wenn Sie mit Kindern reisen, ist für diese das weitläufige Gebiet und der Park ein Paradies zum Toben und Verstecken spielen. Bitte achten Sie aber trotzdem auf Ihre Kinder und denken Sie auch an die viel befahrene Uferstrasse. Bitte im Bereich um den Teich nicht mit schweren Bällen spielen, um die dortigen Pflanzen und alten Fenster zu schützen!

Die Innenausstattung/Holzstühle bitte nicht ins freie bringen! Das wertvolle alte Mobiliar sorgsam und mit Bedacht nutzen und bitte nichts darauf abstellen, was Kratzer oder Beschädigungen verursachen könnte!

Im Untergeschoss der Villa Volpi befinden sich ein Aufenthaltsraum mit Büchern, sowie die ‚Taverna‘ in der bei Hochzeiten getanzt und ansonsten Tischtennis gespielt werden kann. Ausserdem befinden sich neben dem Treppenaufgang zahlreiche Toiletten. Wir bitten besonders die Herren der Schöpfung diese Toiletten auch dann zu benutzen, wenn eine Feier im Garten statt findet. Die übrigen Gentlemen dürfen auch gerne darauf achten, dass ihre Artgenossen den Weg finden.

Feuer! Feuer ist ein sehr wichtiger Punkt. Die alten Bäume im Park und die original Jugendstil-Villa sind praktisch unersetzlich. Feuer ist ein häufig unterschätztes Element. Es ist ausserordentlich wichtig auf offenes Feuer zu verzichten! Bitte beherzigen Sie das absolut! Kleine Kerzen in Sicherheitsgläsern sind sicherlich vertretbar, dürfen aber auch keinesfalls jemals unbeaufsichtigt gelassen werden! Verheerende Brände wie die des Düsseldorfer Flughafens sind Erfahrungen, die der Villa Volpi erspart bleiben sollen! Ein Feuer gerät leider nur allzu schnell ausser Kontrolle. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir das sehr ernst nehmen müssen.

Bitte achten Sie auf Hinweise des Personals! Wir möchten die Villa Volpi als schönen Ort auch für künftige Gäste erhalten!
Wir wünschen einen wunderbaren und unvergesslich schönen Aufenthalt!
Ihr VILLA VOLPI TEAM

 

 

Wir haben vergessen den Gesamtbetrag vor dem Anreisetag zu überweisen und stehen jetzt vor der Villa Volpi. Was nun?

 

WICHTIG: es können keine Barzahlungen entgegen genommen werden. Bitte vergewissern Sie sich, dass der Buchungsbetrag rechtzeitig überwiesen wird, damit er vor Ihrer Ankunft eingegangen ist!

 

 

Können wir mit EC-Karte bezahlen?

 

Antwort: Leider gibt es in der Villa Volpi kein Gerät, mit dem solche Zahlungen durch geführt werden können.

 


Kann ich meinen Hund mitbringen?

Antwort: Ja, Hunde sind willkommen.

 

 

Unsere Ankunft wird sich wegen unvorhergesehenem Verkehrsstau verzögern. Wie können wir das mitteilen, damit uns noch jemand in Empfang nehmen kann?

 

Antwort: Die aktuelle Telefonnummer des Hausmeisters steht auf Ihrer Buchungsbestätigung.

 

 

Wo finden wir den Empfang, wenn wir ankommen?

 

Antwort: Im Erdgeschoss gibt es das Büro, wo Sie sich anmelden können (siehe Bild unten rechts). Sollte das Büro nicht besetzt sein läuten Sie bitte 'einmal' die Glocke neben der Eingangstür an der das Schild 'Hausmeister' steht. Bitte warten Sie einen Moment! Das Gebiet ist sehr weitläufig.

Nachdem wir Ihre Ausweise kopiert haben erhalten Sie die Zimmerschlüssel.


Gibt es Frühstück oder Gastronomie in der Villa Volpi?

Antwort: Nein, aber es gibt eine Brötchenliste. Fast alle Apartments haben eine kleine oder große Kochgelegenheit und Kühlschrank. Bon Appetit!


Müssen wir denn wirklich jeden Tag aufs neue unsere Wünsche in die Brötchenliste eintragen?

Antwort: natürlich nicht! Nur wenn Sie am nächsten Tag auch wieder Brötchen haben wollen.
Die Brötchenliste liegt direkt am Brötchenkorb, wo Sie die Brötchen abholen. Es ist also ganz leicht einfach kurz den Bedarf anzumelden.
Wenn sie für den nächsten Tag einen Ausflug planen und noch vor dem Frühstück aufbrechen wollen, können Sie die Bestellung für den nächsten Tag natürlich ausbleiben lassen.

 

 

Wie werden die Brötchen bezahlt?

 

Antwort: Sie können die Brötchen entweder im Büro oder beim Hausmeister im Voraus oder bei Abreise bezahlen.


Wir planen einen Ausflug mit unserem Verein, Firma oder Großfamilie, können wir ein Pauschalangebot bekommen?

Antwort: Fragen kostet nichts - bitte einfach eine email mit der Anzahl der Personen und den gewünschten Zeitraum schicken! 4 Apartments sollten mindestens belegt sein, dann werden wir uns schon einig.


Wir haben Kinder, was können die in der Villa Volpi machen?

 

Antwort: Für Kinder wird u. a. geboten:
-Strand, Wasser direkt vor der Haustür - sensationell am Lago Maggiore
-Tischfussball
-Tischtennis
-Bücher und Geselschaftsspiele
-der riesige Park der gerade dazu einlädt mit anderen Kindern verstecken zu spielen.


Das Casa Ticino ist im Park direkt am Teich mit dem frischen Quellwasser gelegen. Müssen wir hier Angst vor Mücken haben?

 

Antwort der Erfahrungsbericht eines Gastes: Was die "Mücken" betrifft, so gibt es wohl gleich zwei Gründe, warum es sie NICHT gibt: das Wasser ist sehr kalt und die Kampferbäume rundherum halten Insekten fern (so wurde es mir von einem Biologen erklärt!!). Jedenfalls prima, dass das "Häusle" komfortabel ist.

Aus eigener Erfahrung muss allerdings gesagt werden, dass das Casa Ticino nun einmal mitten im Park steht und Insekten nicht vollständig ausgeschlossen werden können.

 

 

Die Seifenspender und Handtücher in der Villa Volpi gefallen uns so gut und wir würden sie gerne zur Erinnerung mitnehmen. Können wir sie kaufen?

 

Antwort: Das Kontingent der Seifenspender und Handtücher ist sehr überschaubar, da wir nicht Teil einer grossen Hotelkette sind. Danke, dass Sie die Seifenspender und Handtücher nicht mitnehmen, so dass auch die Gäste die nach Ihnen kommen sauber und trocken werden können!

Leider ist ein Verkauf nicht möglich. Bitte kommen Sie wieder wenn Sie unserer Seife vermissen!

 

 

Ist es cool, wenn wir unsere Zigarettenstummel einfach auf den Boden werfen?

 

Antwort: Nein! Im Gegenteil! Wirklich!

Rund um die Villa Volpi stehen Sandschalen, in die die coole Raucherin und der coole Raucher die Zigaretten sauber und ordentlich ausdrücken kann.

 

Dann, und nur dann haben Raucher noch die Möglichkeit einigermassen cool zu sein.

Zusätzlich zu den allgemeinen Regularien berücksichtigen Sie bitte die

FAQ Hochzeiten:

-Welche Kostenpunkte müssen wir berücksichtigen (Antwort beinhaltet geläufige - auch optionale - Kostenpunkte)?

Antwort:
- Miete für Räume der Feierlichkeiten

- Musik- und Lichtanlage der Villa Volpi
- Miete der Apartments zum Übernachten
- freier Redner / Zeremonienmeister
- Caterer (für get together, Dinner, Brunch, Open Bar in der Taverna,…)
- Get together am Grill, Dinner, Open Bar
- S. I. A. E - Musiklizenz
- Photograph / Film
- Technik (Beamer, weitere Lichtanlage,…)
- Styling (Friseur, Visagistik, …)
- Blumen
- Kleidung
- Musiker / DJ
- Fahrzeug (z. B. Oldtimer)
- Boot

- Yoga am Tag der Ankunft oder nach der Feier

- sonstiges


-Wir haben uns für die Villa Volpi entschieden und das Buchungsformular zurück geschickt. Wie geht es jetzt weiter?

Antwort:
Diese 4 kleinen Dinge sind jetzt noch ganz wichtig für uns:

1. Bitte schicken Sie uns eine Liste der Namen Ihrer Gäste und in welche Apartments Sie sie einteilen (wenn Sie Apartments für die Übernachtung gebucht haben).
Wir müssen festhalten wer wo wohnt und für wieviele Personen wir die Zimmer vorbereiten müssen. Bei Ankunft Ihrer Gäste müssen wir dann auch die Ausweise oder Pässe kopieren.

2. Schicken Sie uns einen Stichpunktartigen Ablaufplan / Drehbuch mit ungefähren Uhrzeiten damit wir immer wissen wann was wo vorbereitet sein muss.
Bitte auch, wann Musiker, Friseur, Blumenarrangeur,… kommen, wie die heissen und mit einer Kontaktinformation (am besten Telefon).

3. Die Musiklizenz muss vom Mieter, bzw. Veranstalter bei der S.I.A.E angemeldet werden. Das ist leichter als man zuerst denkt und wenn sie es ihrem Caterer oder Weddingplaner überlassen haben Sie damit gar nichts mehr zu tun. Bitte schicken Sie uns eine Bestätigung über die Anmeldung bei der S.I.A.E!

 

4. Bitte benennen Sie spätestens eine Woche vor Ihrer Feier eine Person, die während der Feier als Ansprechpartner für das Personal der Villa Volpi oder des Caterers zur Verfügung steht und erreichbar ist! Dies kann zum Beispiel eine Weddingplanerin oder ein Trauzeuge aber auch jede andere Person sein.

 

- Wann können unsere Zulieferer (Band, Blumen, Caterer, Licht,...) mit dem Aufbau beginnen?

 

Antwort: Wenn Sie bereits einen Tag vor Ihrer Feier alle Apartments der Villa Volpi gemietet haben, können die Aufbauten bereits an diesem Tag nach Absprache ab 8:00 Uhr beginnen. Hierbei dürfen Gäste, die noch nicht abgereist sind, nicht gestört werden.

Aufbauten an einem anderen Tag sind nur nach vorheriger schriftlicher Buchung des Aufbautages möglich.

 

- Auf der Buchungsbestätigung haben wir die Telefonnummer des Hausmeisters gefunden. Können wir diese Nummer auch bei der Vorbereitung nutzen um den Hausmeister immer zu erreichen?

 

Antwort: Die Nummer des Hausmeisters dient lediglich dazu um mitzuteilen, wenn man sich bei der Anreise verspätet.

 

- Wir haben unseren Ablaufplan (Drehbuch) erstellt und rechtzeitig an die Verwaltung der Villa Volpi geschickt. Müssen wir nun noch an etwas anderes denken?

 

Antwort: Fragen und Besprechungen zur Ausgestaltung der Feier im Einzelnen, in die der Hausmeister eingebunden ist, werden spätestens einen Monat vor der Feier mit ihm besprochen und von ihm notiert.

Hier wird unter anderem festgehalten, wie die Tische platziert werden, wo evtl. eine Bar aufgebaut werden kann, wo evtl. die Musiker platziert sein werden, was dabei zu beachten ist, wo getanzt werden kann und wo nicht usw....

 

- Wie können die Räumlichkeiten genutzt werden?

 

Antwort: Die Appartments der Villa Volpi werden als Ferienwohnung bewohnt. Die Taverna kann als allgemeiner Aufenthaltsraum genutzt werden, genau wie der Garten um die Villa Volpi oder das Bücherzimmer im Untergeschoss.

Die Saloni im Erdgeschoss stehen grundsätzlich nur am Tag einer Feier zur Verfügung, nachdem sie vom Caterer vorbereitet wurden, da sowohl davor, als auch danach dort alles hergerichtet werden muss. Bei Tagungen und Seminaren können nach vorheriger Abstimmung die Saloni auch an mehreren aufeinanderfolgenden Tagen gebucht werden.

 

- Wir möchten gerne auch in den Saloni im Erdgeschoss tanzen. Ist das möglich?

 

Antwort: Tanz in den Saloni ist auch dann nicht möglich, wenn eine life Band mit akkustischer Musik sehr schwungvoll Lust zum Tanzen macht. Auf dem antiken Parkett ist Tanz ausgeschlossen.

 

- Wie lange können wir feiern?

 

Antwort: im Freien kann Musik bis maximal 0:00 gespielt werden. Innerhalb der Villa Volpi steht die Taverna für Disco und Tanz zur Verfügung, wenn die hauseigene Musikanlage genutzt wird. Dies ist im Beisein des Caterers bis maximal 3:00 möglich. Wichtig: ohne Anwesenheit des Caterers in der Taverna ist das nicht möglich.

Bitte lassen Sie sich bei der Besichtigung der Villa Volpi eine Hörprobe geben, um einen Eindruck von der Anlage und der maximalen Lautstärke zu gewinnen!


-Welcher Caterer wird empfohlen?

Antwort: nach dem Zustandekommen der Buchung erhalten Sie von uns eine Liste mit sehr vielen Kontakten. Unter anderem Caterer, Friseur, Blumenarrangement, Weddingplaner, Yogalehrerin und viele mehr,…
Wir erhalten von den empfohlenen Firmen oder Personen KEINE Provision. ABER wir haben mit Ihnen schon gute Erfahrungen gemacht, was im Gesamtbild auch gut für die Villa Volpi ist. Viele der Kontakte sind durch unsere eigenen Gäste zustande gekommen, die ebenfalls zufrieden waren. Aus diesem Pool können Sie mit einer gewissen Sicherheit wählen, dass die Qualität stimmt.


-Müssen wir einen Caterer nehmen, den Sie vorschlagen?

Antwort: In der Vergangenheit wurde diese Frage verneint! Leider sind die Abläufe mit fremden Caterern regelmässig schief gelaufen. Eine mögliche Kostenersparnis die mit einem Pizzalieferservice erzielt werden sollte führte z. B. dazu, dass die Angestellten der Villa Volpi Berge von Müll beseitigen mussten, Gläser, Teller und Besteck gefehlt haben wodurch die Gäste schlussendlich auch nicht ganz glücklich waren. Die eingespielten Caterer haben den Vorteil, dass sie die Location und Abläufe vor Ort kennen. Die Kosten sind augenscheinlich ersteinmal um einiges höher als ein Pizzaservice, aber durch die nötige Mehrberechnung, die für den dadurch ungeplanten höheren Aufwand durch die Villa Volpi erstellt werden musste, macht es sich letztendlich bezahlt, wenn auch die Gäste zufrieden sind. Aus diesem Grund muss alles was mit Gastromie, Get together oder Brunch zu tun hat von einem Caterer organisiert werden.

-Empfehlen Sie ein 'get together' am Grill am Tag der Anreise unserer Gäste?

 

Antwort: was gäbe es schöneres als in entspannter Atmosphäre anzukommen und nach einer Reise etwas leckeres vom Grill zu essen. Alles ist vorbereitet und man trifft Menschen, die man lange nicht gesehen hat und auch solche, die man vielleicht erst kennen lernt.

Das ist der ideale Einstieg in eine rundum unvergesslich schöne Feier.

-Wir wollen ein Feuerwerk / Feuerballone / Fackeln für eine schöne Atmospähre benutzen. Was müssen wir beachten?

Antwort: Rund um die Villa gibt es einen alten Baumbestand und die Brandschutzvorschriften sind sehr streng. Offenes Feuer müssen wir grundsätzlich ablehnen, da wir auch bei Emailanfragen nicht einschätzen und bemessen können worum es sich genau handelt. Eine Kerze in einem schützenden Glas auf dem Tisch unter Aufsicht ist sicher noch vertretbar. Bei allen anderen Fragen müssen wir sagen: Fragen Sie uns nicht!
Fragen Sie den Caterer. Es gibt auch sehr schöne Lösungen mit LED-Lampen - auch für Ballone.


-Wie kommen wir in den Genuss einer ‚open bar‘ nach dem Dinner?

Antwort: Für die open bar eignet sich am besten die Taverna, wo auch getanzt werden kann. Die open bar muss grundsätzlich immer vom Caterer übernommen werden. Wir haben keine Konzession für das Betreiben von Gastronomie.
Eine open bar selber zu organisieren ist leider nicht möglich. Hier spielen Aspekte der Sicherheit eine Rolle, sowie auch mangelndes Geschirr und die Aufbereitung.
Bitte lassen Sie die open bar von ihrem Caterer oder Veranstalter organisieren und konzentrieren Sie sich darauf zu geniessen.

 

- Wir lieben es zu tanzen und bringen unseren eigenen Haus- und Hof-Discjockey mit. Was müssen wir berücksichtigen?

 

Antwort: Die Villa Volpi wurde um die Jahrhundertwende bis ca. 1908 gebaut. Sie ist nicht ausgelegt für Beschallungen, wie sie in Stadien angewendet werden. Es ist erforderlich, dass Sie die Hauseigene Musikanlage nutzen und auch genau darauf geachtet wird, dass ein festgelegter Lärmpegel nicht überschritten wird und sich Vibrationen im Bauwerk übertragen. Da diese Anlage vor Ort ist, können Sie sich bei einer Besichtigung eine Hörprobe geben lassen und entscheiden, ob es Ihnen laut genug ist.

 

- Als toller Effekt soll eine Nebelmaschine zum Einsatz kommen. Geht das?

 

Antwort: Eine Nebelmaschine ist innerhalb des Gebäudes leider nicht einsetzbar, weil dadurch die Feuermelder ausgelöst werden.

-In den Salons stehen so schöne antike Möbel, das haben wir bei unserer Besichtigung gesehen - können die während des Dinners im Raum bleiben?

Antwort: Die Möbel werden für jede Feier weitestgehend aus den Salons heraus geräumt. Das ist notwendig um genug Platz für die Tische und Stühle zu haben.

-Kann man das Piano aus dem Raum heraus stellen, um mehr Platz zu haben?

Antwort: Das Piano muss im Salon bleiben. Es passt nicht durch die Türen ohne abgebaut zu werden, was für dieses über 100 Jahre alte Instrument auch eine Tortur wäre. Normalerweise steht es aber ganz diskret in einer Ecke, so dass noch genug Platz bleibt.

-Können wir Photos mit dem Piano machen?

Antwort: Sehr gerne! Bitte melden Sie es nur vorher bei der Verwaltung an. Der Hausmeister kennt sich mit dem Instrument aus und weiss wie es am schönsten wirkt. Er wird dann den Schutzbezug entfernen und den Deckel öffnen.

-Können wir selber auf dem Klavier spielen?

Antwort: Das wissen wir nicht. Das Instrument ist sehr kostbar - kein Spielzeug. Bitte kontaktieren Sie uns deswegen einmal zum Probespielen. Wenn Sie einen liebevollen Pianisten mitbringen, der auf Ihrer Feier das Instrument streichelt, finden wir das sicher gut. Ansonsten finden Sie auf unserer Liste mit Kontakten auch Pianisten, die dort spielen können.

-Können wir den Apero neben dem Wasserfall machen?

Antwort: Es hat sich bewährt den Apero am Teich direkt neben der Villa stattfinden zu lassen. Dennoch sind wir natürlich flexibel und machen alles was möglich ist auch möglich. Es sollte dann rechtzeitig vor dem großen Tag mit dem Caterer und auch dem Hausmeister der Villa Volpi abgestimmt sein, damit alles am richtigen Ort vorbereitet wird. Möglichst spätestens einen Monat vorher abklären.


-Können alle unsere Gäste bei der Villa Volpi parken, wenn wir da feiern?

Antwort: Am Strand gibt es Platz für ca. 20 Autos. Oben - direkt neben der Villa Volpi noch einmal Platz für ca. 25 Autos.
Wo Ihre Gäste parken sollen, welchen Platz Sie wie nutzen möchten während Ihrer Feier entscheiden Sie!

 

 

 

-Woran sollten wir noch denken, was das Villa Volpi Team uns dank der gesammelten Erfahrung mit auf den Weg geben könnte?

 

Antwort: Eine grosse Feier kann aufwendig und teuer werden. Natürlich muss man die Kosten im Blick behalten. Trotzdem empfehlen wir dringend mit professioneller Hilfe zu planen, wenn Sie selber keine Erfahrung damit haben. Erfahrene Caterer oder Weddingplaner können hier viel Arbeit abnehmen, Komplikationen ersparen und dabei helfen, die reine Vorfreude auf das Fest zu erleben, statt einer stressigen Vorbereitung.

Lassen Sie sich möglichst alles schriftlich bestätigen oder protokollieren!  Sie können für sich selbst auch skizzenhaft einen Grundriss zeichnen wo die Bar aufgebaut wird, wie die Tische stehen, wie der Ablauf Ihrer Feier sein wird... So können Sie bereits in Gedanken noch leichter vor feiern.

Kurz vor der Feier (etwa eine Woche) sollten Sie keine Änderungen mehr vornehmen. Lassen Sie es wie es ist - es wird richtig sein! In dieser Torschuss-Situation entstehen möglicherweise Zweifel, ob es nicht anders doch besser wäre und man kommt möglicherweise in eine Nervosität die dazu führt sich mit späten panischen Änderungen zu verzetteln. Oft ist das dann auch schon gar nicht mehr möglich, weil die Vorbereitungen bereits in andere Richtungen begonnen haben und alle die an den Vorbereitungen mitwirken in der Arbeit eingeteilt sind. Das können Sie sich also ersparen.

Das Villa Volpi team und die von uns empfohlenen Caterer tun 'fast' alles, damit Ihre Feier ein Leben lang als unvergesslich schönes Erlebnis in Erinnerung bleibt. Und wir können mit Stolz sagen dabei sehr erfolgreich zu sein.

Wir freuen uns nach über 20 Jahren in denen wir die Villa Volpi für Veranstaltungen anbieten, mittlerweile viele Gäste zu haben, die ihr 10-jähriges Jubiläum in der Villa Volpi feiern und mit (gewachsener) Familie und Freunden an diesen unvergesslichen Ort zurückkehren.

Also schliessen Sie am besten die Planung vollständig eine Woche vor dem grossen Tag ab, lehnen sich zurück und 'LASSEN' sich feiern!


VILLA VOLPI

English, Italiano, Deutsch:

Telefon: +39 0323 59193

E-Mail: info@villavolpi.com

 

 

Villa Volpi

Corso Belvedere 311

 

28823 Ghiffa

Italien